Was mir wichtig ist

Herzlinie_web

Kurz gefasst – Es ist für mich beglückend, anderen dabei zu helfen, das zu erreichen, was sie sich selbst wünschen:

  • eine Fremdsprache zu erlernen oder besser darin zu werden (z.B. in Englisch oder Französisch)
  • gut erzogene und lebenstüchtige Kinder zu haben.
story

Etwas ausführlicher – Aus meiner Liebe zu Worten und Sprachen, ist zunächst die Idee zum Sprachsalon entstanden. Zum einen widme ich mich hier der englischen und der französischen Sprache sowie meiner Muttersprache (nähere Informationen zu meinen Kursen entnehmen Sie bitte der Rubrik „Kurse“).

Eine angenehme Lernatmosphäre ist hierbei für mich unabdingbar. Mein Ziel ist es auch, Schüler/innen dazu zu befähigen, sich im schulischen Fremdsprachenunterricht mehr zu beteiligen.  Zurückhaltung und Angst vor schlechter Aussprache sind dem Fremdsprachenlernen abträglich – experimentieren lautet die Devise!

Viel Inspiration dafür, wie ich Schüler/innen dazu animiere, bringe ich auch von meinen regelmäßigen Aufenthalten in England und Frankreich mit. Originelles Lern- und Lehrmaterial ist angesagt!

Zum anderen hat mich meine Leidenschaft, Sprache und Kunst miteinander zu verknüpfen, zum Designen und zur Herstellung der nun von mir angebotenen Produkte geführt.

Meine Erfahrungen als Mutter von sechs Kindern und meine alltägliche Auseinandersetzung mit dem Thema „Erziehung“ fließen hier selbstverständlich ein. Dies eröffnet mir die wunderbare Möglichkeit, ein stets aktualisiertes Angebot zusammenzustellen, bei dem ich meinen Beruf als Studienrätin sowie familienbezogene Themen glückbringend miteinander verbinden kann.